Autor Thema: Drehmomente beim FSR XC  (Gelesen 1847 mal)

rotznasenbub

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Drehmomente beim FSR XC
« am: 21 Oktober 2008, 15:43:33 »
Hallo zusammen,
ich bin Besitzer eines Specialized FSR XC. Ich glaube es ist Bj. 2004  :-[.
Weiß jemand hier im Forum wo ich die Drehmomente herbekomme, mit denen die diversern Schrauben festgezogen werden müssen? Hauptsächlich geht es mir um die Drehmomente an den Gelenken des Hinterbaus.
Wäre schön, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.
Schöne Grüße
Uwe
Schöne Grüße
Uwe

Micro767

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7,444
  • 301 MK11 & SJ HT 29" Carbon Comp & Tourenrad
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #1 am: 21 Oktober 2008, 18:43:58 »
 :hi: Herzlich Willkommen !  :hi:

Das ist ein leichter Fall für unseren  :monti: der wird Dir bestimmt ganz schnell helfen können !
Greetz  Micro767

____________
Kette rechts !

montageständer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,460
  • am-Rad-drehender-dr-jekyll/mr-hyde (ex)-schraubär
    • zu myspace
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #2 am: 21 Oktober 2008, 19:30:53 »
na das du bist gut micro, die zahlen für die drehmomente habe ich nicht im kopf , sondern im handgelenk :floet: ! mein hangelenk sagt sie mir nur nicht :banana: ...
die müssten aber so zwischen 9-13 n/m liegen! prinzipiel müssen diese schrauben ja kein gewicht halten sondern nur die schwingen und gelenke am seitlichen abwandern hindern. ausserdem müssen die gelenke und lager ja auch noch arbeiten können. von daher eben nicht mega fest aber halt schon fest :tjo: ! ich hab halt keine ahnung wie ich ein drehmoment bildlich beschreiben soll...aber wie gesagt 9-13 ist schon ok und dann halt auch regelmässig auf die schrauben schauen das sie sich nicht lösen  :lupe: :desnemma:
(gell banhulio :sarcastichand: )
« Letzte Änderung: 21 Oktober 2008, 19:45:44 von montageständer »
Mitglied Nr. 32
-Specialized Enduro Expert 06 (pimpt/zu verkaufen)
-Golden Willow eigenaufbau ca. 13,5kg



Micro767

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7,444
  • 301 MK11 & SJ HT 29" Carbon Comp & Tourenrad
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #3 am: 21 Oktober 2008, 19:37:49 »
 :desnemma: ist doch ne gute Antwort ! Sehr ausführlich und nur +/- 2Nm also 11Nm nehmen und fertig  :daumen:
Greetz  Micro767

____________
Kette rechts !

Meister Proper

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,174
  • Liteville 301 MK8, Specialized Crux
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #4 am: 21 Oktober 2008, 20:07:00 »
Kuck ditr hier mal die Seiten 12 und 13 an. Musst nur noch umrechnen.Ist glaub das Manual vom 05er, aber das wird schon passen.

http://cdn.specialized.com/OA_MEDIA/pdf/manuals/Stump_Tech_Manual_05rev.pdf

Gruss Frank
Gruss Franky
Kette links  :onthequiet:

Banhulio

  • Gast
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #5 am: 21 Oktober 2008, 20:18:10 »
na das du bist gut micro, die zahlen für die drehmomente habe ich nicht im kopf , sondern im handgelenk :floet: ! mein hangelenk sagt sie mir nur nicht :banana: ...
die müssten aber so zwischen 9-13 n/m liegen! prinzipiel müssen diese schrauben ja kein gewicht halten sondern nur die schwingen und gelenke am seitlichen abwandern hindern. ausserdem müssen die gelenke und lager ja auch noch arbeiten können. von daher eben nicht mega fest aber halt schon fest :tjo: ! ich hab halt keine ahnung wie ich ein drehmoment bildlich beschreiben soll...aber wie gesagt 9-13 ist schon ok und dann halt auch regelmässig auf die schrauben schauen das sie sich nicht lösen  :lupe: :desnemma:
(gell banhulio :sarcastichand: )

Wohl Monti! :hi:

Aber dieses Wochenende wird das alles neu !  :banana:

Specialeid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 981
  • Stumpi Elite,, mit'' Brain,Fahrer ,,ohne''!!!
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #6 am: 21 Oktober 2008, 20:24:56 »
Hallo Rotznasenbub!Ich glaube das ich noch ne'Tabelle von Specialized habe.Hab ein Enduro FSR ,müssten gleiche Werte sein .Schau morgen mal nach!

Gruß,Ralf

Specialeid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 981
  • Stumpi Elite,, mit'' Brain,Fahrer ,,ohne''!!!
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #7 am: 21 Oktober 2008, 21:22:27 »
Hallo Uwe! Die nachfolgende Werte sind aus der Bedienungsanl. vom FSR 05 meiner Frau,denke die sind gleich.
Gefederter Hinterbau:
Bolzen der Schwingenlagerung am Tretlager: 13,6 Nm

Bolzen der anderen Gelenke: 11,9 Nm

Bolzen der Federbeinaufnahme: 11,9 Nm

Falls du ne' kompl.Lieste fürs ganze Bike brauchst melde dich bei mir @ ist hinterlegt im Profil

Grüß,Ralf

montageständer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,460
  • am-Rad-drehender-dr-jekyll/mr-hyde (ex)-schraubär
    • zu myspace
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #8 am: 21 Oktober 2008, 21:26:23 »
na da hab ich doch richtig gut gelegen :daumen: :monti:
Mitglied Nr. 32
-Specialized Enduro Expert 06 (pimpt/zu verkaufen)
-Golden Willow eigenaufbau ca. 13,5kg



Specialeid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 981
  • Stumpi Elite,, mit'' Brain,Fahrer ,,ohne''!!!
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #9 am: 21 Oktober 2008, 21:28:55 »
Hey ,Monti willst'e auch ne Liste? :sarcastichand:

montageständer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8,460
  • am-Rad-drehender-dr-jekyll/mr-hyde (ex)-schraubär
    • zu myspace
Re: Drehmomente beim FSR XC
« Antwort #10 am: 21 Oktober 2008, 21:30:27 »
brauch ich nicht :king: :bb: :monti: alles integriert :tuschel:
Mitglied Nr. 32
-Specialized Enduro Expert 06 (pimpt/zu verkaufen)
-Golden Willow eigenaufbau ca. 13,5kg