Autor Thema: Status  (Gelesen 2530 mal)

Twenty-1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
Status
« am: 16 Februar 2012, 06:53:23 »
Hallo zusammen,

hat von Euch schon jemand Erfahrungen mit dem neuen Status I gemacht? Könnte man es in der Grundausstattung auch für Endurorennen nehmen? Wie sinnvoll ist es zewi Kettenblätter für solche Zwecke einzubauen?

Gruß, 21

trailflow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 523
Re: Status
« Antwort #1 am: 16 Februar 2012, 12:39:56 »
Moin,

Mir ist net bakannt, dass hier jem. Das status bereits fährt. Biggi fahrer gibts....

Ich weiss auh net allzu viel übers rad. Ich denk es ist für <2000€ zu haben

Für enduro rennen...mmmhh...die frage ist ob es tatsächtlichbeinigermassen uphill tauglich ist

daniaegerter

  • Gast
Re: Status
« Antwort #2 am: 16 Februar 2012, 12:55:35 »
Wie sinnvoll ist es zewi Kettenblätter für solche Zwecke einzubauen?
Kann man an ein Status überhaupt ein Umwerfer anbauen?

Twenty-1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 152
Re: Status
« Antwort #3 am: 19 Februar 2012, 12:38:05 »
Kann man an ein Status überhaupt ein Umwerfer anbauen?

wo ein Wille ist...  ;D

codda

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,493
  • 08er SJ FSR, 93er HT, Stadtschlampe und zwei RR
Re: Status
« Antwort #4 am: 19 Februar 2012, 16:27:48 »
Alternative wäre ja die Hammerschmidt, auch wenn das nochmal knappe 20% des Kaufpreises daufschlägt.
Nur unter Druck entstehen Diamanten

Usermap

Bimmelicous

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Status
« Antwort #5 am: 17 Februar 2013, 21:20:56 »
Das status hat eine aufnahme für einen umwerfer. Ob es sich als enduro eignet glaube ich aber eher nicht. Das gewicht und die geometrie machen es doch eher unbequem auf ebener oder ansteigender strecke